Eine Bewegung für mehr Bewegung: Global Running Day

Holt die Laufschuhe raus! Heute, am 5. Juni ist der vierte jährliche Global Running Day. Der Name lässt es erahnen - der Global Running Day steht ganz im Zeichen des Laufens und für uns alle ein wunderbarer Anlass, um etwas mehr Bewegung in unser Leben zu bringen. 

Der Global Running Day hat 2009 als National Running Day in den USA seinen Anfang gefunden. 2016 wurde die Bewegung global und hat sich immer weiter in den Rest der Welt ausgebreitet. Gegründet wurde der Running Day von den New York Road Runners, einer Gruppe von Läufern, deren Ziel es ist, "Menschen durch das Laufen zu inspirieren und zu helfen". Die NYRR gibt es bereits seit rund 60 Jahren und sie sind jedes Jahr aufs Neue die Speerspitze der Lauf-Bewegung. 

Wie kann man also Teil der Bewegung werden und am Global Running Day teilnehmen? Alles was man dazu braucht ist .... ein Lauf! Geht einfach auf die Global Running Day Website, tragt euch mit der Anzahl an Kilometern ein, die ihr laufen oder gehen wollt und dann ab ins Fitnessstudio oder nach draussen. Lauft einen Kilometer, zwei, drei oder 10. Die Distanz ist nicht das Wichtigste an der Sache - sondern der Umstand, dass ihr aktiv seid.  

Wir bei Life Fitness sind (Überraschung!) große Lauf-Fans und umso größere Fans jeder Initiative, die Menschen einen Grund dazu gibt, ein aktiveres Leben zu führen. Der Life Fitness Running Club ist deshalb natürlich mit von der Partie und die Laufbänder in unserem Firmen-Fitnessstudio werden heute mit Sicherheit heiß laufen. Macht mit. Nutzt den schönen Tag, geht nach Feierabend raus und lauft!  

Teilt euren Schritt in ein gesünderes Leben mit uns: macht heute Abend ein Bild von euch, während ihr lauft und teilt es auf Facebook, Twitter oder Instagram mit den Tags #LifeFitness und #GlobalRunningDay.